BERLIN LEUCHTET

#SIGHTRUNNING in Berlin

Immerhin: 7.554 Mal wurde der Hashtag #Sightrunning auf Instagram schon genutzt. Ich bin also nicht ganz allein mit meiner Idee, mir die inter­es­santen Ecken und Sehens­wür­dig­keiten einer Stadt laufen­der­weise zu erschließen.

Kein Wunder: Eignet sie sich doch hervor­ragend, auf Städte­trips oder Geschäfts­reisen in Form und Bewegung zu bleiben und – zumindest bei mir – die Leiden­schaft fürs Entdecken, Fotogra­fieren und Insta­gra­mi­sieren zu verbinden.

Ein Tipp vorab: Infor­miert Euch ein klein wenig im Voraus über mögliche Ziele und Strecken. Nichts ist zwar spannender, als einfach so loszu­laufen. Aber eine geringere Frustra­ti­ons­quote in Sachen Strecke und Etappen­ziele hat man natürlich mit etwas Vorbe­reitung. Außerdem ist die Vorfreude auf einen ganz normalen Busines­strip noch einen Tick höher, wenn man weiß was einen erwartet in der „Ich-Zeit“ nach all den Meetings, Telefo­naten und Emails.

Etwas Planung im Voraus kann sich lohnen.

Ist Laufen auf Asphalt OK, oder soll es lieber ins Grüne gehen? Soll‘s histo­risch werden, lieber archi­tek­to­nisch, indus­triell, künst­le­risch, alles zusammen, oder nichts davon? Gibt´s ein „Must-See“ – etwas, das man hier nicht verpassen sollte?

Wer‘s ganz profes­sionell angehen will, kann gleich nach entspre­chend läufer­freund­lichen Hotels recher­chieren. In Edinburgh wurden mir sogar einmal GPS-Tracks unter­schied­licher Länge, Isodrinks und Snacks angeboten. An einer extra für Läufer einge­rich­teten „Running-Bar“ im Foyer, wohlge­merkt. Doch das ist wohl eher die Ausnahme. Ständig gute Tipps für Laufrouten um die Ecke haben hingegen inter­na­tionale Apps und Platt­formen wie Suunto, Strava und Co. Außerdem bieten manche Städte zwischen­zeitlich eigene Apps mit aktuellen Themen­schwer­punkten und Touren an. Etwas Planung kann sich also durchaus lohnen.

Heute Abend soll es leuchten.

Ein kurzer Zwischenruf: Konzen­triert Euch beim #SIGHTRUNNING fairer­weise auf Outdoor­ziele. Nicht alle Galerien haben Verständnis für verschwitzte und nicht mehr ganz „saubere“ Gäste… 😉

Dieses Mal also Berlin. Die einzige deutsche Stadt, die es schafft, dass ich mich binnen fünf Minuten wie ein Landei fühle. Aber egal: Heute Abend soll es leuchten, werden im Rahmen des „Festival of Lights“ einige Wahrzeichen der Stadt künst­le­risch illumi­niert. Vorher geht’s jedoch „zur Macht“: Seit jeher faszi­niert mich im Regie­rungs­viertel die Mixtur aus Geschichte, Gegenwart und Archi­tektur. Zudem inspi­riert mich die Atmosphäre rund um den Potsdamer Platz. Und die überdachte Freifläche im Sony Center ist eigentlich immer für einen kurzen Cappuccino gut.
Da sich die App „Berliner Mauer“ nicht so Recht mit meinem Handy vertragen möchte, beschließe ich den damit geplanten Histo­rytrip kurzerhand auf einen Abstecher zum nahege­le­genen Holocaust-Denkmal zu reduzieren. Die Zeit ist eh schon fortge­schritten. Und am neben­ste­henden Branden­burger Tor beginnen die ersten Licht­tests für die Lasershow.

Ach ja, eins noch: Joschka Fischer wurde als frisch gebackener Außen­mi­nister einmal gefragt, was sich seit seiner Amtsüber­nahme in seinem Leben denn eigentlich verändert hätte. „Hm“, war seine etwas launige Antwort, „meine Laufrouten sind inter­na­tio­naler geworden.“ In diesem Sinne: Lauft los.

P.S. Die hierzu­lande wohl einzige Hotel­kette mit expli­ziten Laufstrecken-Angeboten rund um ihre Häuser ist wohl Best Western. Hier mehr davon.

Text und Fotos: Markus

Mehr Geschichten

Wir auf Instagram

Coole Messeauftritte bis 150 qm trotz knapper Budgets, unsicherer Terminlagen und kurzer Planungszeiten - europaweit? 

Geht! Seit 45 Jahren - und in diesen Zeiten mehr denn je - mit unserer Specialunit MARKE 2 GO. Für Weltkonzerne, wie für Mittelständler und #Startups.

Jetzt in einer persönlichen 15-Minuten-VIKO mit unserem CEO Markus (@schwarzfuchs01) erfahren, wie wir auch für Euch in nur drei Schritten die passende #Messe-Lösung finden. 

Mehr, siehe Link in Bio (☝️😉)

#Messe #messebau #eventlogistics #eventlogistik #markenwelt #agentur #fullservice #hostess #projektmanagement #brandactivation 

#parkour #freerunning #freerunner 

Starring: @oooondi @chucnorrisful @chrissy_windisch 🤩🙏

📸: @schwarzfuchs01 🙏
"Die Energiewende wird nur gelingen, wenn der Masse die unglaubliche Wirtschaftlichkeit erneuerbarer Energielösungen klar wird", sagen die Gründer von @reonic_de. Wann sich ein E-Auto oder eine PV-Anlage wirtschaftlich rechnet, wissen Lars-Manuel Schneider und Udo Sill. Die Gründer helfen Unternehmen, die Transformation zu einer nachhaltigen und rentablen Firma zu schaffen.

Das ganze Interview aus unserer Serie "SKYTALK" gibt’s jetzt im Magazin unserer Unit Faszination Morgen:

👉 Link in Bio (☝️😉)

Mit dem SKYTALK geben wir Menschen eine Plattform, die ihren Traum leben und dabei ausgetretene Pfade verlassen – Normalroutenverlasser. In diesem Rahmen besuchen uns auch immer wieder interessante Startup-Founders zum Talk in der protecoSKYLOUNGE.
——
Wie wir Startups zu erzählstarken Marken machen? Hier erfahrt Ihr mehr über Faszination Morgen:

👉 https://faszination-morgen.de/

#startup #future #energiewende #zukunft #agencylife
#stellefrei! Lust mit uns die Normalroute zu verlassen und spannende B2B-Kampagnen zu realisieren? Dann bewerbe Dich jetzt als Sr. Projektmanager*in / Sr. Account Manager*in für unsere Unit EXPEDITION MARKE. 

Mehr, siehe Link in Bio ☝️🙂. 

Viel Erfolg!

Gern auch Bewerber*innen mit #Blogger, #Journalismus-Hintergrund und - natürlich - ausgeprägtem Hang zum #Storytelling / #Marketing ✔️

#b2bmarketing #projektmanagement #accountmanager #jobangebot #karriere #agenturleben #stellenangebot #augsburg #auxx
Diedorf, statt #Düsseldorf, Stauden- statt #Nürburgring: So cool, wie sich unsere Region entwickelt, so stolz als einer der Top-Sponsoren dabei sein zu dürfen. Danke an die Initiatoren von @diestauden für diesen Move. You rock! 😉👉 #normalroutenverlasser
Lust auf 'ne Zeitreise? Hier kommt unsere #Agentur-Geschichte seit 1977 in unter 60 Sekunden - festhalteeeen! 

#Agency #Agencylife #Agenturleben #Kommunikation #diedorf nicht #düsseldorf #zeitreise
Impfen? Startet hier, bei Dir.

#ZusammenGegenCorona #covid #covid_19 #corona #zusamnenhalt #zusammenhalt #zusammenhalten