Unser Normal­rou­ten­ver­lasser

Christian Scheiffele:
Landschaftsfotograf

Beruf: IT-Techniker

Disziplin: Landschaftsfotografie

Geburts­datum: 20.10.1990

Aktiv seit: 2001

Größte Erfolge

♦ 1. Platz bei ONE – der Outdoor Foto Award 2018 von EXPEDITION MARKE
♦ 2. Platz beim Fotowett­bewerb „Vier Jahres­zeiten“ (März 2019) des Repor­ta­ge­ma­gazins GEO

Collect moments –
not things!

Christian Scheiffele

Werdegang

Auch wenn Christian seit 10 Jahren in München lebt – der Natur ist er weiterhin treu geblieben. Im Allgäu aufge­wachsen, liebt er nichts so sehr als durch die Wildnis zu streifen, im Auto zu schlafen und völlig frei zu sein – auf der Suche nach dem besten Licht und Blick­winkel für das nächste Foto.

Nach einem Gamedesign Studium arbeit er seit Ende 2018 bei Microsoft. Seine erste große Fotoreise machte er 2017 für drei Monate nach Indonesien. Seitdem zieht es ihn sooft es geht raus in die Natur, seien es die Dolomiten für einen Wochen­endtrip oder neue Fotoreisen wie in die USA, nach Patagonien oder Madeira. Doch sein liebstes Ziel ist und bleibt das wilde, unberührte Island.

Mehr zu Christian

Christian ist Jury-Mitglied bei ONE – der Outdoor Foto Award 2019 von EXPEDITION MARKE.

Außerdem bieten wir gemeinsam mit Christian als Experte für Landschafts­fo­to­grafie einen Outdoor Foto Workshop an.
Für alle, die gerne mehr übers Fotogra­fieren und Nachbe­ar­beiten lernen möchten. Zum Foto-Workshop-Info geht es hier.

MEHR ZU UNSEREN #NORMAL­ROU­TEN­VER­LASSERN

Expedition Marke auf Instagram

30° C 🤪? Auf nach #Grönland! 

Unser SKYTALK mit Eisbärenwächterin Laura Schmidt (aka @alparctica), die als #Polarguide bereits sieben (!) Mal die größte Insel der Welt besucht hat und uns an ihrer Eis-Leidenschaft teilhaben lässt.

Zum vollen #Interview mit Laura und unserem Kollegen Thomas „the Tom“ Engelhardt, siehe Link in Bio ☝️😉

A propos: Laura hat als #keynotespeaker mit „TIME TO DECIDE“ auch ein eigenes #Event mit uns kreiert, mehr dazu gern via DM.

Viel Spaß und ein cooles #Wochenende!

#motivation #abenteuer #b2bmarketing #eventmarketing #contentmarketing #contentcreators
Der Mann, der den Everest mitten in #Berlin auf einem Fahrrad bezwang - im #Parkhaus.

... über 403 Mal (🤭) hoch und runter bis tief in die Nacht, insgesamt weit über 10.000 Höhenmeter und damit deutlich höher als der #Everest, der höchste #Berg (8.848 m) der Welt: Das ist die Welt von #Ultracyclist @cyclingrapha, aka Raphael Albrecht.

Warum macht jemand das? Und warum sieht er als ehemaliger Unternehmensberater nach seinem selbstgewählten Ausstieg im #Ultrasport ab sofort seine freiberufliche #Zukunft?

All dies hat ihn unser Kollege Yannick Mössner im SKYTALK gefragt, unserem Talkformat mit interessanten Persönlichkeiten aus der Skylounge, dem Hauptsitz unserer #Agentur. 

Hier geht’s zum vollen #Interview mit einem ziemlich inspirierenden und tiefenentspannten Typen: 

😉👉 Link in Bio

🚀🚀🚀 WIE wir aus solchen & anderen Abenteuern in nur 3 Schritten spannende #B2B-Kampagnen machen? Mehr gern per DM.
Rafael & Tanja, Deutschlands bekanntestes „Ultra-Paar“, jetzt mit uns im SKYTALK darüber, wie alles begann (das ganze und übrigens ziemlich launige Interview, siehe Link in Bio ☝️😉).

Übrigens: Die beiden #Ultraläufer werden dieses Jahr zusammen 100 Jahre alt und sitzen grad im Flieger, um aus diesem Anlass für einen guten Zweck gemeinsam 1000 KM laufend (klar, oder?) die #Wüste von #Namibia zu durchqueren. Mehr dazu ab 20.05. immer wieder „halb-live“ auch auf unseren Kanälen.

#Interview #ultrarunning #ultrarunners #ulrarunner #ultrarun #desertrunning #wüstenläufer #legendary