UNSER KUNDE BMK Group

„Marketing- und PR-Programm des Jahres“

PR Programm des Jahres –
Kommu­ni­ka­tions- / PR-Kampagne

Marketing-Kampagne des Jahres –
Unter­neh­mens­re­pu­tation / Fachdienstleistungen

Marketing-Kampagne des Jahres –
Budget unter 3 Mio. EUR

PR Programm des Jahres –
Kommu­ni­ka­tions- / PR-Kampagne

Marketing-Kampagne des Jahres –
Unter­neh­mens­re­pu­tation / Fachdienstleistungen

Marketing-Kampagne des Jahres –
Budget unter 3 Mio. EUR

Der Kunde

Die BMK Group, einer der führenden deutschen Auftrags­her­steller für elektro­nische Baugruppen und Geräte.
Die Kernkom­pe­tenzen: Elektro­nik­ent­wicklung, Elektronik­pro­duktion sowie das End-of-Life Management.

Die Kampagne

Unser Casevideo: So funktio­niert die Kampagne #BMKdelta

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutz­er­klärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Die BMK läuft erst dann zu voller Größe auf, wenn der „Wind auffrischt“, ein „Delta“ entsteht und es um besonders anspruchs­volle Anfor­de­rungs­profile geht. Wie Franzi: Auch sie kommt mit ihrem innova­tiven Moth-Segelboot erst dann so richtig in Fahrt, wenn andere Segler ob der zuneh­menden Windstärken bereits das Wasser verlassen. Dann jedoch flitzt sie auf ihren Carbon-Tragflächen mit einer Menge Spaß, bis zu 60 km/h und in einem Meter Höhe über der Wasseroberfläche.

Die BMK und Franzi:

Das bedeutet Leistung in einer anderen Liga. Im Rahmen der Kampagne #BMKdelta insze­nieren wir diese „BMK-Momente“ als emotionale, vertriebs­wirksame und medien­über­grei­fende Brand­story über alle Abtei­lungen hinweg. Das Kampa­gnen­motto: „Jetzt Franzi mit uns auf ihrem Weg zur WM 2019 im austra­li­schen Perth begleiten und erfahren, warum sowohl sie als auch wir uns erst dann so richtig wohl fühlen, wenn ein Delta entsteht – der Wind auffrischt oder es anspruchsvoll wird. Was ist Ihr Anspruch an uns?“

Weitere Leistungen:

Konzeption, Koordi­nation und Komplett­um­setzung eines vollum­fäng­lichen Marken­re­launches zum 25-jährigen Jubiläum des Kunden: Unter anderem Image­folder, Unter­neh­mens­website, Messe­stand, Geschäfts­aus­stattung und Standort-Branding.

Dazu: Umsetzung und redak­tio­neller Betrieb entspre­chender Kampa­gnen­kanäle (Landingpage, Instagram, etc.) rund um Franzis Aktivi­täten als fortwäh­rendem Marken­nar­rativ sowie Beratung des Unter­nehmens im Rahmen der steten Aktivierung von #BMKdelta über alle Abtei­lungen und Kommu­ni­ka­ti­ons­an­lässe hinweg.

Mehr auf dem Kampa­gnenblog unter www.bmk-group.de/bmkdelta

Die Kampa­gnen­motive

Das Besondere

Aktive Nutzung der Kampa­gnen­sprache als Unter­stützung in der alltäg­lichen Leistungs­ar­gu­men­tation der BMK gegenüber Kunden. Dazu: Training und Begleitung der Sales­mit­ar­beiter im Rahmen entspre­chender Workshops.

Unsere Normal­rou­ten­ver­las­serin:
Moth-Seglerin Franziska Mäge

(c) Philipp Reiter

„… if your dad doesn’t foil, then you’ve got two mums.“

Bereits die Eltern haben sich beim Segeln kennen­ge­lernt. So wurde Franziska Mäge, genannt „Franzi“, durch die Familie an den Sport heran­ge­führt. Bis 2008 Jugend­boots­klasse-Optimist, ab 2008 Umstieg für sieben Jahre in den vorolym­pi­schen 420er mit Lena Stückl (enge Freund­schaft). Große Erfolge wie der Deutsche Meister- sowie der Vizeeu­ro­pa­meis­ter­titel ließen ihre Boden­stän­digkeit unver­ändert. Aufgrund Studium und Verlet­zungen „Abbruch der Olympia­kam­pagne 2020“ und Umstieg auf die Moth-Klasse. Mit großem Erfolg: Ende 2019 flog sie bei der Weltmeis­ter­schaft der Motten in Perth ihren Konkur­ren­tinnen davon und kam als Erste ins Ziel.

Für unseren Kunden BMK nimmt uns Franzi im Rahmen der Image­kam­pagne #BMKdelta mit auf ihre Erleb­nisse und Wettkämpfe.

Mehr zu Franzi

Mehr Projekte für unsere Kunden

Expedition Marke auf Instagram

30° C 🤪? Auf nach #Grönland! 

Unser SKYTALK mit Eisbärenwächterin Laura Schmidt (aka @alparctica), die als #Polarguide bereits sieben (!) Mal die größte Insel der Welt besucht hat und uns an ihrer Eis-Leidenschaft teilhaben lässt.

Zum vollen #Interview mit Laura und unserem Kollegen Thomas „the Tom“ Engelhardt, siehe Link in Bio ☝️😉

A propos: Laura hat als #keynotespeaker mit „TIME TO DECIDE“ auch ein eigenes #Event mit uns kreiert, mehr dazu gern via DM.

Viel Spaß und ein cooles #Wochenende!

#motivation #abenteuer #b2bmarketing #eventmarketing #contentmarketing #contentcreators
Der Mann, der den Everest mitten in #Berlin auf einem Fahrrad bezwang - im #Parkhaus.

... über 403 Mal (🤭) hoch und runter bis tief in die Nacht, insgesamt weit über 10.000 Höhenmeter und damit deutlich höher als der #Everest, der höchste #Berg (8.848 m) der Welt: Das ist die Welt von #Ultracyclist @cyclingrapha, aka Raphael Albrecht.

Warum macht jemand das? Und warum sieht er als ehemaliger Unternehmensberater nach seinem selbstgewählten Ausstieg im #Ultrasport ab sofort seine freiberufliche #Zukunft?

All dies hat ihn unser Kollege Yannick Mössner im SKYTALK gefragt, unserem Talkformat mit interessanten Persönlichkeiten aus der Skylounge, dem Hauptsitz unserer #Agentur. 

Hier geht’s zum vollen #Interview mit einem ziemlich inspirierenden und tiefenentspannten Typen: 

😉👉 Link in Bio

🚀🚀🚀 WIE wir aus solchen & anderen Abenteuern in nur 3 Schritten spannende #B2B-Kampagnen machen? Mehr gern per DM.
Rafael & Tanja, Deutschlands bekanntestes „Ultra-Paar“, jetzt mit uns im SKYTALK darüber, wie alles begann (das ganze und übrigens ziemlich launige Interview, siehe Link in Bio ☝️😉).

Übrigens: Die beiden #Ultraläufer werden dieses Jahr zusammen 100 Jahre alt und sitzen grad im Flieger, um aus diesem Anlass für einen guten Zweck gemeinsam 1000 KM laufend (klar, oder?) die #Wüste von #Namibia zu durchqueren. Mehr dazu ab 20.05. immer wieder „halb-live“ auch auf unseren Kanälen.

#Interview #ultrarunning #ultrarunners #ulrarunner #ultrarun #desertrunning #wüstenläufer #legendary