Franzi, Hanna & Ruppert abseits der Normal­route in Grönland

800 km, 45 Tage, 1 Mission: Unsere NORMAL­ROU­TEN­VER­LASSER Franzi, Hanna und Ruppert aus der Region Augsburg durch­queren Grönland, die größte Insel der Erde, um eine Frage zu klären: Wie hat sich das grönlän­dische Inlandeis seit Beginn der Indus­tria­li­sierung im Zuge der Erder­wärmung verändert? 

Im Rahmen ihrer „Mission Eis-Check 1912“ wieder­holen sie von Tassilaq aus gen Westen dabei die histo­rische Route des Polar­for­schers Alfred de Quervain von 1912 und wieder­holen seine Eishöhen-Messungen von damals, als die Indus­tria­li­sierung gerade begann. Die Ergeb­nisse fließen in die Klima-Forschung von Iceplo­ration e. V. und der Branden­bur­gi­schen Techni­schen Univer­sität ein.

Als Sponsor unter­stützen und begleiten wir die Expedition, weil uns NORMAL­ROU­TEN­VER­LASSER faszi­nieren: Menschen, die ihren Traum leben und dabei die Normal­route verlassen. Egal ob Abenteurer wie unsere Drei, oder B2B-Entscheider, die (mit uns?) für Ihr Haus nach Kommu­ni­ka­ti­ons­formen und spannenden Kampagnen abseits des Normalen suchen.

So sind wir mit dem Team auf dem Eis in Kontakt und berichten hier und auf unseren Social Media Kanälen immer wieder von der Entwicklung der Expedition. Bleibt dran!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzep­tieren Sie die Daten­schutz­er­klärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

ÜBRIGENS: Haupt­sponsor der Expedition ist unser Kunde Johns Manville im Rahmen der von uns reali­sierten Kampagne #JMextraMile. Mehr zur Kampagne.

Mehr zu Crossing Greenland

MEHR ZU UNSEREN #NORMAL­ROU­TEN­VER­LASSERN

Expedition Marke auf Instagram

30° C 🤪? Auf nach #Grönland! 

Unser SKYTALK mit Eisbärenwächterin Laura Schmidt (aka @alparctica), die als #Polarguide bereits sieben (!) Mal die größte Insel der Welt besucht hat und uns an ihrer Eis-Leidenschaft teilhaben lässt.

Zum vollen #Interview mit Laura und unserem Kollegen Thomas „the Tom“ Engelhardt, siehe Link in Bio ☝️😉

A propos: Laura hat als #keynotespeaker mit „TIME TO DECIDE“ auch ein eigenes #Event mit uns kreiert, mehr dazu gern via DM.

Viel Spaß und ein cooles #Wochenende!

#motivation #abenteuer #b2bmarketing #eventmarketing #contentmarketing #contentcreators
Der Mann, der den Everest mitten in #Berlin auf einem Fahrrad bezwang - im #Parkhaus.

... über 403 Mal (🤭) hoch und runter bis tief in die Nacht, insgesamt weit über 10.000 Höhenmeter und damit deutlich höher als der #Everest, der höchste #Berg (8.848 m) der Welt: Das ist die Welt von #Ultracyclist @cyclingrapha, aka Raphael Albrecht.

Warum macht jemand das? Und warum sieht er als ehemaliger Unternehmensberater nach seinem selbstgewählten Ausstieg im #Ultrasport ab sofort seine freiberufliche #Zukunft?

All dies hat ihn unser Kollege Yannick Mössner im SKYTALK gefragt, unserem Talkformat mit interessanten Persönlichkeiten aus der Skylounge, dem Hauptsitz unserer #Agentur. 

Hier geht’s zum vollen #Interview mit einem ziemlich inspirierenden und tiefenentspannten Typen: 

😉👉 Link in Bio

🚀🚀🚀 WIE wir aus solchen & anderen Abenteuern in nur 3 Schritten spannende #B2B-Kampagnen machen? Mehr gern per DM.
Rafael & Tanja, Deutschlands bekanntestes „Ultra-Paar“, jetzt mit uns im SKYTALK darüber, wie alles begann (das ganze und übrigens ziemlich launige Interview, siehe Link in Bio ☝️😉).

Übrigens: Die beiden #Ultraläufer werden dieses Jahr zusammen 100 Jahre alt und sitzen grad im Flieger, um aus diesem Anlass für einen guten Zweck gemeinsam 1000 KM laufend (klar, oder?) die #Wüste von #Namibia zu durchqueren. Mehr dazu ab 20.05. immer wieder „halb-live“ auch auf unseren Kanälen.

#Interview #ultrarunning #ultrarunners #ulrarunner #ultrarun #desertrunning #wüstenläufer #legendary