Was war Dein coolstes Outdoor-Erlebnis 2018? Wo wurde Dein Traum wahr?

Unter diesem Motto wollten wir Euer Lieblingsfoto haben. Und: Wir sind überwältigt von Eurer Resonanz! Über 500 Fotos haben uns über Instagram erreicht. Die Qualität der Fotos hat uns umgehauen. Die sechs­köpfige Jury kam ordentlich ins Schwitzen angesichts dieser sowohl gigan­ti­schen wie auch atembe­rau­benden Bilderauswahl.

Die Jury hat gewählt

Mit Markus Schaum­löffel alias Schwarz­fuchs, Philipp Reiter, Larissa und Anna-Lena von LEKI, Lana und Stefan von Marmota Maps, Jacqueline von Peakture und Alexandra von Explorer Hotels hatten wir neben den hochka­rä­tigen Bilder auch eine hervor­ra­gende Jury am Start.

Die drei Gewinner

Gold und 1.000 EUR für Christian Scheiffele (@holysh0t)

GOLD_holysh0t

Christian über sein Bild: „Das Bild ist letztes Jahr im Juni während meiner 12-tägigen Rundreise in Island entstanden. Ich drehte meinen Tages­rhythmus fürs Fotogra­fieren um, um die Mitter­nachts­sonne auszu­nutzen, und schlief tagsüber. Gelebt habe ich nur im Auto. Auf diesen ikoni­schen Wasserfall habe ich mich ganz besonders gefreut. Die Sonne kam nur für ein paar Sekunden aus den Wolken hervor und erstrahlte den Wasserfall. Genau, wie ich es mir erhofft hatte.“

Christian ist im Allgäu aufge­wachsen und lebt seit acht Jahren in München. Er genießt es, draußen unterwegs zu sein, um neue Orte zu entdecken und das Fotogra­fieren mit kleinen Abenteuern zu verbinden.
Zur Gewinn­übergabe hat er uns besucht und ein paar Fragen beant­wortet. Hier geht’s zum Interview mit Christian.

Silber und 300 EUR für Madeleine Schlotter (@_lisamadeleine_)

SILBER__lisamadeleine_-2

Madeleine über ihr Bild: „An diesem Abend sah es so aus, als ob es ein schöner Sonnen­un­tergang werden könnte. Deshalb bin ich spontan an einen meiner Lieblingsorte hier in der Gegend gefahren. Oft genieße ich hier selbst einfach nur die Aussicht auf die Berge. Und da stand zufällig der Bully da.“

Madeleine hat erst vor ca. drei Jahren angefangen zu fotogra­fieren. Anfangs nur im Urlaub, irgendwann ist sie dann bewusst losge­zogen, um einen Sonnen­aufgang o.ä. zu fotogra­fieren. Inzwi­schen hat sie ihre Kamera fast immer dabei, um schöne Erinne­rungen oder Alltags­szenen einzufangen.

Bronze und 200 EUR für Mars Wolf (@marsography)

BRONZE_marsography

Mars über sein Bild: „Das Bild entstand an einem wunder­schönen Oktobertag auf der Zugspitze. Während sich die meisten Besucher auf dem Plateau rund um den Gipfel tummelten, entschieden wir uns weiter unten nach Motiven zu suchen, die wir schließlich rund um die Kirche „Maria Heimsu­chung“ fanden. Da es an diesem Tag sehr klar war, hielt sich das gewünschte Nebelmeer in Grenzen, trotz allem war die leichte Schicht Wolken in den tiefen Tälern sehr beein­dru­ckend und stimmungsvoll.“

Mars zieht es in die Alpen seit er denken kann. Das Bild „Wanderer über dem Nebelmeer“ von Caspar David Friedrich ist eine große Inspi­ration für ihn und weckt genau das, was die Fotografie für ihn ausmacht: das Vermitteln von Freiheit und Fernweh, das Schaffen von Emotionen und in diesem Fall eine unend­liche Weite.

Die sieben Finalisten

Gratu­lation an Lukas Kahn (@lukas_kahn)

Gratu­lation an Kerstin Lindlbauer (@Monkee_Keks)

Gratu­lation an Paul Prechtl (@Paul.f.p)

Gratu­lation an Nils Lang (@nils_lang2)

Gratu­lation an Rainer Posch (@rainer.p)

Gratu­lation an Lukas Neuge­bauer (@lukitsofoto)

Gratu­lation an Thomas Weber (@thomas_weber_bgl)

Die Gewinner der Verlosung

Unter allen Teilnehmern haben wir zusätzlich tolle Sachpreise unserer Partner verlost.
Das sind die glück­lichen Zufallsgewinner: 

Carbon Faltsticks von Leki: @c_h_r_i_s_._
Outdoor Brille von adidas sport eyewear: @nikla_enjoy
eine Hose von JUA: @phalisworld
Übernach­tungs-Gutschein für 2 Nächte / 2 Personen in einem Explorer Hotel nach Wahl: @strandkind_photo
80 EUR Einkaufs­gut­schein bei Marmota Maps: @paulplumer

Herzlichen Glück­wunsch!

MEHR ZU ONE

Expedition Marke auf Instagram

30° C 🤪? Auf nach #Grönland! 

Unser SKYTALK mit Eisbärenwächterin Laura Schmidt (aka @alparctica), die als #Polarguide bereits sieben (!) Mal die größte Insel der Welt besucht hat und uns an ihrer Eis-Leidenschaft teilhaben lässt.

Zum vollen #Interview mit Laura und unserem Kollegen Thomas „the Tom“ Engelhardt, siehe Link in Bio ☝️😉

A propos: Laura hat als #keynotespeaker mit „TIME TO DECIDE“ auch ein eigenes #Event mit uns kreiert, mehr dazu gern via DM.

Viel Spaß und ein cooles #Wochenende!

#motivation #abenteuer #b2bmarketing #eventmarketing #contentmarketing #contentcreators
Der Mann, der den Everest mitten in #Berlin auf einem Fahrrad bezwang - im #Parkhaus.

... über 403 Mal (🤭) hoch und runter bis tief in die Nacht, insgesamt weit über 10.000 Höhenmeter und damit deutlich höher als der #Everest, der höchste #Berg (8.848 m) der Welt: Das ist die Welt von #Ultracyclist @cyclingrapha, aka Raphael Albrecht.

Warum macht jemand das? Und warum sieht er als ehemaliger Unternehmensberater nach seinem selbstgewählten Ausstieg im #Ultrasport ab sofort seine freiberufliche #Zukunft?

All dies hat ihn unser Kollege Yannick Mössner im SKYTALK gefragt, unserem Talkformat mit interessanten Persönlichkeiten aus der Skylounge, dem Hauptsitz unserer #Agentur. 

Hier geht’s zum vollen #Interview mit einem ziemlich inspirierenden und tiefenentspannten Typen: 

😉👉 Link in Bio

🚀🚀🚀 WIE wir aus solchen & anderen Abenteuern in nur 3 Schritten spannende #B2B-Kampagnen machen? Mehr gern per DM.
Rafael & Tanja, Deutschlands bekanntestes „Ultra-Paar“, jetzt mit uns im SKYTALK darüber, wie alles begann (das ganze und übrigens ziemlich launige Interview, siehe Link in Bio ☝️😉).

Übrigens: Die beiden #Ultraläufer werden dieses Jahr zusammen 100 Jahre alt und sitzen grad im Flieger, um aus diesem Anlass für einen guten Zweck gemeinsam 1000 KM laufend (klar, oder?) die #Wüste von #Namibia zu durchqueren. Mehr dazu ab 20.05. immer wieder „halb-live“ auch auf unseren Kanälen.

#Interview #ultrarunning #ultrarunners #ulrarunner #ultrarun #desertrunning #wüstenläufer #legendary